Traue keiner Statistik …

· Autor: · Schlagwörter:

… die du nicht selbst gefälscht hast. Ganz so schlimm ist es natürlich nicht. Doch nachdem dieses Jahr die nackten Fakten, was meine Trainingsumfänge angeht, denen vom letzten Jahr verletzungsbedingt doch stark hinterherhinken, hab ich ein wenig mit den Zahlen jongliert. Interessanterweise hab ich dann doch noch eine Kennzahl gefunden, die gar nicht so schlecht ist: das Verhältnis aus Höhenmetern und Distanz.

Die Grafik stellt dabei pro Jahr das Verhältnis aus kumulierten Höhenmetern und kumulierter Distanz bis zum jeweiligen Tag dar. Die Dicke der Linie spiegelt die jeweiligen Jahreskilometer wieder. Wenn ihr mit der Maus über die Linien fährt, erhaltet ihr zusätzliche Informationen. Wie man sieht, gab es vor allem in 2013 und 2014 große Steigerungen gegenüber den Vorjahren. Und auch 2015 sieht es diesbezüglich gar nicht so schlecht aus.

Demnächst wird es weitere Statistiken geben – für die Zahlenfetischisten unter Euch 😉